Tag 9

Bei Sonnenschein während des Frühstückes mit wunderschöner Rundumsicht auf der Terrasse des Hotels beginnen Hans Werner und Manfred den letzten aktiven Tag auf dem E5 Weg.

Rainer fährt Heute schon mit der Seilbahn nach Bozen hinunter und weiter zum Gardasee.

Wir zwei gehen über den Weg 33A vorbei an den Erdpyramiden zum Gasthaus Locher und später genießen wir von der Terrasse des Schönblicks die Aussicht auf Bozen und das gesamte Tal.

10 Tag

Hans Werner und Manfred fahren mit dem Linienbus nach Bozen, deponieren die Rucksäcke und besuchen den Obstmarkt, die Fischbänke (Lokal) und diverse Fachgeschäfte in der Altstadt.

Später geht es zu Fuß zum Bahnhof und um 18,34 Uhr geht es mit dem Zug zurück nach Hagen.

                                                                                                                                              ME