Bemerkung:
Es handelt sich hierbei um eine Gemeinschaftstour. Nähere Infos zum Charakter der Tour bitte Seite 2 entnehmen.

Termin

22. 29. September 2018

Ort

Pension Sonnenheim, Im Moos/Hofer 11,

39030 Kiens, Südtirol – Italien

(www.sonnenheim.it)

Teilnehmerzahl

Wegen der vielen und unterschiedlichen Tourenmöglichkeiten können bis 20 Personen teilnehmen.

Anmeldeschluss

30.06.2018

Teilnehmergebühr

entfällt (Gemeinschaftstour)

Zur den Möglichkeiten

Pension statt Berghütte. Das ist wie eine Medaille mit 2 Seiten. Einerseits ein Quartier zum Wohlfühlen mit Wellness und sehr gutem Essen, andererseits muss man An- und Rückfahrten zu den Unternehmungsorten in Kauf nehmen. Ich kann nur sagen, dass es sich lohnt. Die Pension liegt im Pustertal, das die Zillertaler Alpen und die Dolomiten sozusagen trennt. Im Ahrntal, im Rheintal, im Gardatal oder im Gebiet der Pragser- oder Sextener-Dolomiten gibt es viele Möglichkeiten für Bergwanderungen, für Klettersteige oder Plaisierklettern.
Nach jedem Abendessen können Touren für den Folgetag geplant werden und sich entsprechend Interessierte zusammenfinden. Jeder Teilnehmer achtet selbst darauf, dass er sich nur Touren anschließt, die er selbst auch eigenständig bewältigen kann. Entsprechend variant sind auch die sportlichen Voraussetzungen, weshalb hier eine Auflistung keinen Sinn macht.
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieses Angebot auch gerade für Teilnehmer, die nicht mehr die Jüngsten sind, zu empfehlen ist.

Ausrüstung

Entsprechend der persönlich geplanten Touren.

Voraussetzung

Entsprechend der persönlich geplanten Touren.

Anmeldung

Hans-Werner Treppmann, Tel. 0163-6661154, mail: hans-werner@treppmann.de